Digitalkameras

Sony Alpha 7 gegen Alpha 7R

Zurück zum Artikel

Mehr Megapixel (36 statt 24), kein optischer Tiefpass­filter und ein Objektiv von Zeiss statt von Sony: Die Alpha 7R müsste das Vorgängermodell glatt schlagen, belegt jedoch nur den zweiten Platz.

Kamera

Alpha 7

Alpha 7R

Objektiv

SEL 2870 28-70 OSS

Zeiss Vario-Tessar FE 24-70 ZA OSS T*

Preis (in Euro)

1 600

3 300

Verwackelungs­schutz

sehr gut

gut

Auflösung

sehr gut

gut

Gegen­licht­reflexe

befriedigend

gut

Geschwindig­keit

befriedigend

befriedigend

Kalt­start­zeit (in s)

1,9

5,3

Auslösever­zögerung ohne Entfernungs­differenz (in s)

0,26

0,46

Auslösever­zögerung mit Entfernungs­differenz (in s)

0,3

0,46

Zoom­faktor (aus Bild­winkel­messung)

2,55

3

Brenn­weite Weitwinkel (gemessen in mm)

29

24

Brenn­weite Tele (gemessen in mm)

75

74

Bewertungs­schlüssel der Prüf­ergeb­nisse:
sehr gut = Sehr gut (0,5–1,5).
gut = Gut (1,6–2,5).
befriedigend = Befriedigend (2,6–3,5).
ausreichend = Ausreichend (3,6–4,5).
mangelhaft = Mangelhaft (4,6–5,5).

8

Mehr zum Thema

  • Kamera Sigma fp Voll­format-Winzling mit Schwächen

    - Als kleinste und leichteste spiegellose Voll­formatkamera der Welt bewirbt Sigma seine Systemkamera fp. Im Schnell­test gibt sie ein eher zwiespältiges Bild ab. Ihr...

  • Fototipp Ausgewogener knipsen mit Gitter­linien

    - Hier verraten unsere Foto-Spezialisten, wie Sie mit einfach hand­habbaren Hilfs­mitteln die Bild­komposition verbessern können.

  • Digitale Fotografie So entfernen Sie Meta­daten aus Bildern

    - Digitale Fotos enthalten nicht nur jede Menge Pixel – in den Bild­dateien sind meist auch umfang­reiche Zusatz­informationen gespeichert, etwa Uhrzeit, Ort und...