test-Kommentar

Lange Wartezeiten verleiden dem Fotografen bei der Yakumo Mega-Image 410 aus dem Real-Angebot den Spaß an zahlreichen Möglichkeiten zur Bildgestaltung. Die Bildqualität ist alles andere als berühmt, genügt im Zwei-Megapixel-Modus jedoch normalen Anforderungen. Als Vier-Megapixel-Kamera ist das Real-Angebot allerdings kaum zu gebrauchen. Ebenfalls indiskutabel schwach: der eingebaute Bildschirm zur sofortigen Kontrolle von Aufnahmen. Nach allem nur am Rande noch erwähnenswert: Noch nicht mal der Preis von 139 Euro ist wirklich spitze. Bei einem Anbieter im Internet war die gleiche Kamera für noch ein paar Euro weniger zu finden, und gleich mehrere Versandhändler haben sie fürs gleiche Geld im Programm.

Dieser Artikel ist hilfreich. 108 Nutzer finden das hilfreich.