Blitzgeräte

Digitalkamera-Zubehör Test

Vieles spricht für Zusatzblitzgeräte: Sie haben eine höhere Blitzleistung als der integrierte Kamerablitz, dadurch wird Entferntes gut ausgeleuchtet. Sie sind auch weiter vom Objektiv der Kamera entfernt. Das mindert den „Rote-Augen-Effekt“. Mit einem schwenkbaren Reflektor kann gegen die Decke geblitzt werden – das Motiv wirft nun keinen Schatten mehr an die dahinterliegende Wand. So genannte „Slave-Blitze“ reagieren auf den Hauptblitz der Kamera und lösen zeitgleich aus, auch auf mehrere Meter Distanz. Damit wird der Hintergrund aufgehellt. Am besten arbeitet es sich mit Zusatzblitzgeräten, die auf die Kamera abgestimmt sind (Systemblitz): Die regulieren die Blitzstärke so, wie die Kamera es steuert, passen den ausgeleuchteten Bereich an die gewählte Brennweite an und erleichtern dem Autofokus durch ein Hilfslicht die Arbeit.

Tipp: Nutzen Sie die Leistung eines Zusatzblitzes für indirektes Blitzen und einen Slave-Blitz für effektvolles Licht hinter Objekten und für fotografisch interessante Lichtinseln beispielsweise im dämmerigen Schlosspark.

mecablitz 28 CS-2 digital

Digitalkamera-Zubehör Test

Preis: 118 Euro.
Größe: 7,5 cm x 8,5 cm x 3 cm.
Gewicht: 140 g (ohne Batterien).

www.metz.de

Das Besondere am handlichen mecablitz: Er kann auch als Zusatzblitz getrennt von der Kamera eingesetzt werden (Slave-Modus). Und das geht so: Der primäre Blitz der Kamera löst den mecablitz aus, der frei im Raum positioniert ist. So gelingen auch Aufnahmen mit sehr großem Abstand zum Motiv. Der Lern­modus „Easy-Funktion“ verbessert das Blitzergebnis ganz einfach: Kamerablitz auslösen, der mecablitz „merkt“ sich dessen Leistung und passt sich an. Leitzahl: 28 bei ISO 100/35 mm Brennweite.

Nutzbar für: alle Digital- und Analog­kameras mit Blitz.

test-Kommentar: Auch für Hobby-Knipser sehr empfehlenswert, da leicht zu bedienen.

Blitzgerät SB-600

Digitalkamera-Zubehör Test

Preis: 270 Euro.
Größe: 12 cm x 7 cm x 8 cm.
Gewicht: 300 g (ohne Batterien).

www.nikon.de

Der Systemblitz SB-600 kann mithilfe des Blitzschuhs auf der Oberseite der Kamera befestigt oder (nur bei D70!) frei im Raum positioniert werden. Die Blitzlampe ist in Stufen nach oben schwenkbar. Es kann also indirekt geblitzt werden. Leitzahl: 30 bei ISO 100/35 mm Brennweite.

Nutzbar für: Nikon-Kameras mit Blitzschuh.

test-Kommentar: Sinnvolles, sehr vielseitiges Zubehör für professionelle (nicht nur) Innenaufnahmen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4422 Nutzer finden das hilfreich.