Digitalkamera-Zubehör

Kartenlesegeräte

Inhalt

Sie gibt es von speziell (für nur einen Typ Speicherkarte) bis zu universell. Vorteil: Die Kamera wird bei der Übertragung der Bilddaten zum Computer nicht gebraucht, das beugt Datenverlust vor: Der droht, wenn die Kamera während der direkten Bildübertragung wegen leerer Akkus/Batterien abschaltet. Besonders sinnvoll sind Kartenlesegeräte, wenn weitere Geräte wie MP3-Spieler, Mobiltelefon oder PDA mit Speicherkarten bestückt sind.

Tipp: Greifen Sie nur noch zu Lesern mit der schnellen USB-2-Schnittstelle.

USB 2.0 xD-Kartenlesegerät MAUSB-100 (ohne Speicherkarte)

www.olympus.de

Dieser USB-Stick ist speziell für xD-Speicherkarten ausgelegt. Er kann Bild- und andere Daten speichern, wobei der verfügbare Speicherplatz allein von der jeweiligen Karte abhängt. Praktisch: Er kann direkt in die USB-Schnittstelle des PCs gesteckt werden.

Nutzbar für: nur für xD-Speicherkarten.

test-Kommentar: Teurer Spezialist, aber klein und handlich, gut mitzunehmen.

Kartenlesegerät TravelDrive 20in1, USB 2.0

www.hama.de

Der TravelDrive kann Speicherkarten von Multimediageräten lesen und beschreiben und Daten auf den Rechner übertragen. Das mitgelieferte Programm „Photo-Rescue“ kann in vielen Fällen Dateien wieder herstellen, die versehentlich gelöscht oder durch Stromausfall beschädigt wurden.

Nutzbar für: praktisch alle Speicherkarten. Bauähnlich, aber preiswerter (ca. 20 Eu­ro): JOBO 20in1 CardReader, wird ohne Software, nur mit USB-Kabel (60 cm) geliefert.

test-Kommentar: Vielseitig und portabel.

Mehr zum Thema

  • Kameras im Test Hier finden Sie die beste Digitalkamera

    - Mit dem Kamera-Test der Stiftung Warentest finden Sie die beste Kamera für Ihre Zwecke – von der kleinen Digitalkamera für die Reise bis zur Systemkamera im Retrodesign.

  • Nikon Z6 und Z7 Probleme mit dem Bild­stabilisator

    - Manche Exemplare der spiegellosen Nikon-Voll­formatkameras Z6 und Z7 haben Probleme mit der Bild­stabilisierung. Darauf weist Nikon auf seiner Internetseite hin. Der...

  • Panasonic S1 und S1R Was taugen die neuen Profi-Systemkameras?

    - Mit den Systemkameras S1R und S1 steigt jetzt auch Panasonic ins Voll­formatsensor-Segment ein, das bisher von Sony, Nikon, Canon und Leica bespielt wird. Ob die beiden...