Per Satellit, Kabel, per Antenne (DVB-T) oder Internet (IPTV) empfangen in Deutschland mittlerweile 20 Millionen Zuschauer ihr Fernsehprogramm digital. Das bedeutet: Schon jeder zweite TV-Haushalt empfängt Digitalfernsehen. Das sind knapp 10 Prozent mehr als noch im Jahr 2007.

Dieser Artikel ist hilfreich. 39 Nutzer finden das hilfreich.