Digitale Bilder Foto-Album

0

So heißt das Programm der BMS Modern Games Handelsagentur, mit dem Besitzer von Digitalkameras und Scannern ihre Fotos einfach archivieren und in virtuellen Alben ablegen können. Es kostet knapp zehn Euro. Zur individuellen Gestaltung gibt es verschiedene Funktionen wie etwa Vignetten, Verzierungen oder Mosaike. Außerdem lassen sich die Alben um Fotorahmen und persönliche Anmerkungen ergänzen. Fehler wie zu dunkle Aufnahmen oder rote Augen können korrigiert werden.

0

Mehr zum Thema

  • Fotobücher im Test Ärgerliche Sicher­heits­lücken

    - Ob bei Aldi, Cewe oder dm: Fotobücher kann man heute fast über­all machen lassen. Doch im Foto­buch-Test der Stiftung Warentest schneiden nur vier von zwölf Anbietern gut...

  • Fotografieren mit Systemkameras Wie tolle Bild­effekte gelingen

    - Wer das erste Mal eine hoch­wertige Kamera in der Hand hält, ist schnell über­fordert. Auto­matik­programme helfen, bringen aber nicht immer den gewünschten Bild­effekt....

  • Sofort­bild­kameras und Fotodru­cker im Test Oft haperts an der Bild­qualität

    - Einst Kult, dann fast verschwunden und jetzt wieder da: Sofort­bild­kameras erleben derzeit ein Revival. Aber wie gut ist die Bild­qualität wirk­lich? Die Stiftung...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.