Ein neues Schreiben des Bundesfinanzministeriums erläutert die Steuervorteile für Mieter und Eigentümer, die daheim Handwerker und Haushaltshilfen beschäftigen. Das Papier enthält eine lange Liste der begünstigten Arbeiten vom Reinigen der Abflussrohre bis zur Zubereitung von Mahlzeiten im Haushalt. Eigentümergemeinschaften, die sich haushaltsnahe Dienstleistungen auf einer Anlage zur Jahresabrechnung vom Verwalter bescheinigen lassen, finden eine Musterbescheinigung in dem Schreiben. Es soll noch im Februar veröffentlicht werden unter www.bundesfinanzministerium.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 102 Nutzer finden das hilfreich.