Bis zu 292 Euro weniger Steuer ab 2018

Auch 2018 steigt der steuerfreie Grund­frei­betrag. Außerdem sinken die Steuersätze bei gleichem Einkommen etwas. Alle zahlen weniger Steuern. Wer gut verdient, hat jedoch wegen höherer Sozial­abgaben unterm Strich weniger auf dem Konto.

Steuer­pflichtiges Einkommen (Euro)

Steuer 2016 (Euro) 1

Steuer 2017 (Euro) 1

Plus 2017 gegen­über 2016 (Euro) 1

Steuer 2018 (Euro) 1

Plus 2018 gegen­über 2017 (Euro) 1

Grund­tabelle für Einzel­ver­anlagte

30 000

5 468

5 419

49

5 348

 71

40 000

8 826

8 766

 60

8 670

 96

50 000

12 636

12 561

 75

12 432

 129

60 000

16 805

16 724

 81

16 578

 146

70 000

21 005

20 924

 81

20 778

 146

Splitting­tarif – für zusammen­ver­anlagte Ehepaare und gesetzliche Lebens­partner

40 000

5 120

5 040

80

4 934

 106

60 000

10 936

10 838

98

10 697

 142

80 000

17 652

17 532

120

17 340

 192

100 000

25 272

25 122

150

24 864

 258

120 000

33 610

33 448

162

33 156

 292

    Stand: Dezember 2017

    • 1 Eigene Berechnung ohne Solidaritäts­zuschlag.