E-Learning-Angebote

Da E-Learning-Angebote in Deutschland zugelassen werden müssen, ist die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) die beste Adresse, sich einen Überblick zu verschaffen. Unter www.zfu.de hat die Behörde im Internet eine Liste aller zugelassenen E-Learning-Anbieter zusammenge­stellt. Eine Online-Datenbank erleichtert Interessierten die Suche nach einem geeigneten Anbieter.

Die Stiftung Warentest hat bereits einige Angebote unter die Lupe genommen (Ressort Bildung + Soziales). Eine Checkliste sagt Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl eines Kurses unbedingt achten sollten. Bevor Sie sich für einen Kurs entscheiden, sollten Sie sich auf jeden Fall die Demoversionen und Schnupperkurse der jeweiligen Anbieter anschauen. So gewinnen Sie einen Eindruck von der Qualität und dem Ablauf der Weiterbildung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 805 Nutzer finden das hilfreich.