Die Reportage Meldung

Kosta Panagiotidis kann lernen, wo und wann er möchte – er wird übers Internet zum E-Business-Manager ausgebildet.

Aus- und Weiterbildungen per Mausklick nützen Unternehmen und Mitarbeitern gleichermaßen. Wo und wann die Mitarbeiter lernen, bestimmen sie selbst. Das einzige, was sie benötigen sind Computer oder Laptop. Auch für Unternehmen ist die Online-Weiterbildung von Vorteil: Sie sparen Reise- und Übernachtungskosten ein. Doch Kritiker des so genannten E-Learnings sehen die größte Gefahr gerade in der freien Zeiteinteilung der Mitarbeiter. Wer nicht den roten Faden verlieren will, muss große Selbstdisziplin mitbringen.

Finanztest sagt, wie E-Learning funktioniert und welche in Deutschland zugelassenen Anbieter es gibt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 805 Nutzer finden das hilfreich.