Messer: Nicht selbst schleifen

Rasenmäher Test

Die Messer von Rasenmähern werden mit der Zeit stumpf. Sie sollten daher regel­mäßig nachgeschliffen werden. Sonst wird der Rasen mehr gerupft als geschnitten.

Schärf­dienste beim Fachhändler oder im Baumarkt schleifen die Messer für wenige Euro. Am besten bringen Sie das ganze Gerät hin. Auch ein kompletter Messer­wechsel gehört in die Hände von Profis.

Selbst für geübte Heim­werker ist Selber­schleifen nicht ratsam. Die Gefahr ist groß, eine Unwucht ins Messer zu schleifen. Dadurch kann sich das Messer beim Mähen lösen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 238 Nutzer finden das hilfreich.