Deutscher Aktienindex Meldung

Mehr als nur Reifen: Einen Großteil seines ­Umsatzes erwirtschaftet Continental heute mit Autozubehör, zum Beispiel mit ABS-Systemen.

Die Aktie von Continental ist in den Dax 30 zurückgekehrt. Sie wird nun wieder in der höchsten deutschen Börsenliga geführt, der sie bereits von 1988 bis 1996 angehört hatte. Continental ist die erste Aktie, der ein Comeback nach einem Dax-Abstieg gelang.

1996 musste Continental seinen Platz im Dax räumen, nachdem der Börsenwert des Unternehmens stark gefallen war. Nun beerbt der Automobilzulieferer den Finanzdienstleister MLP. Die MLP-Aktie hat seit dem Jahr 2000 über 90 Prozent ihres Werts verloren und gehört nun nicht mehr zu den 30 teuersten deutschen Werten.

Ganz anders Continental: Die Aktie ist in jüngster Zeit glänzend gelaufen und notiert heute sogar höher als im März 2000, als der Dax seinen historischen Höchststand erreichte.

Betrachtet man die vergangenen fünf Jahre, hatten freilich auch Continental-Aktionäre wenig Grund zur Freude: Ihr Investment machte in dieser Zeit im Durchschnitt ein mageres Plus von 1,3 Prozent pro Jahr.

In unserer Tabelle der Dax-Werte wird Continental erst ab dem kommenden Monat auftauchen, da der Stichtag für die aktuelle Übersicht noch vor der Neuordnung des Index lag.

Dieser Artikel ist hilfreich. 467 Nutzer finden das hilfreich.