Die Deutsche Telekom vertreibt nun punktuell das 16 000 kBit/s schnelle ADSL2+. Der Monatspreis beträgt 29,99 Euro, Altkunden wechseln für 49,95 Euro, Neukunden zahlen einmalig 99,95 Euro.

DSL teurer? Die Bundesnetzagentur untersagte der Deutschen Telekom DSL-Großhandelsangebote, mit denen sie etwa United Internet (1&1, GMX, web.de) besser stellte als kleine Anbieter. Steigende DSL-Preise sind möglich. Umso wichtiger ist der Vergleich der Angebote einschließlich subventionierter Hardware und Anschlusskosten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 136 Nutzer finden das hilfreich.