Vor 50 Jahren begann ihre Erfolgsge­schichte, heute werden in Deutschland pro Jahr mehr als 65 000 Schrittmacher neu eingesetzt. Technische Verbesse­rungen (münzgroße, „intelligente“ Geräte, längere Batteriehaltbarkeit) haben Leistung und Komfort erhöht, die Lebensqualität von Patienten auch. Die Broschüre „Herzrhythmusstörungen heute“ informiert (Deutsche Herzstiftung, Vogtstr. 50, 60322 Frankfurt/Main, 3 Euro in Briefmarken beilegen).

Dieser Artikel ist hilfreich. 504 Nutzer finden das hilfreich.