Fern­verkehrs­tickets der Deutschen Bahn gelten seit August auch als „City Ticket“ im öffent­lichen Nahverkehr – aber nur für bestimmte Städte und oft nur für einge­schränkte Bereiche. Das würde in der Werbung der Deutschen Bahn nicht deutlich, moniert der Bundes­verband der Verbraucherzentralen. Es bestehe die Gefahr, schwarz­zufahren. Bahnfahrer sollten daher auf bahn.de prüfen, ob und wo das City Ticket gilt.

Tipp: Mehr zum Thema Zug­reisen in unserem großen Bahn-Check.

Dieser Artikel ist hilfreich. 9 Nutzer finden das hilfreich.