Neuerdings kann man übers Handy ganz schnell an seinen Bahnfahrschein kommen. Ende August startete der Verkauf von Fahrscheinen für Strecken ab 50 Kilometer per Mobiltelefon. Bis zehn Minuten vor Abfahrt des Zuges kann sich jeder mit dem Handy über das Internet eine Zugverbindung heraussuchen und das Ticket gleich bestellen. Per MMS erscheint es dann auf dem Display des Telefons. Diese Anzeige ist als Fahrkarte gültig. Voraussetzung ist eine Anmeldung unter www.bahn.de sowie ein Handy, das internetfähig ist und MMS empfangen kann.

Dieser Artikel ist hilfreich. 604 Nutzer finden das hilfreich.