Deo-Antitranspirant mit 5-Tage-Wirkung Für starke Schwitzer

14

Kaum geduscht, schon wieder peinliche Schweißflecken unter den Achseln? Abhilfe verspricht die „Antitranspirant-Revolution“ – SyNeo 5, das „hochwirksame“ unparfümierte Deo-Antitranspirant. Bis zu fünf Tage lang soll es Schweißgeruch verhindern und vor übermäßiger Transpiration schützen.

Effekt auch nach fünf Tagen

Die Testpersonen benutzten das Pumpspray entsprechend der Gebrauchsanleitung unter einer Achsel. Die andere blieb zum Vergleich unbehandelt. Nach fünf Tagen inklusive täglicher Waschprozedur stellten die Tester fest: Die deodorierte Achsel müffelte weniger als die nicht deodorierte – der Geruch war dennoch deutlich. Das Deo-Antitranspirant SyNeo 5 kann Schweißgeruch also nicht völlig verhindern. Bei übermäßiger Transpiration kann es hingegen eine wirkungsvolle Hilfe sein: Noch fünf Tage nach der Anwendung war eine deutliche Schweißreduktion zu messen.

test-Kommentar

Schweißgeruch fünf Tage lang verhindern kann SyNeo 5 nicht, die deodorierende Wirkung ist dann nur noch schwach. Den Schweiß selbst vermindert es dagegen deutlich. Für Schwitzer also einen Versuch wert.

14

Mehr zum Thema

  • Deo-Sprays im Test Nur wenige halten stand

    - Von 19 Deo-Sprays im Test schneiden nur sechs gut ab – fünf für Frauen und ein Unisex-Deo. Keines der Naturkosmetik-Produkte über­zeugt, drei sind sogar mangelhaft.

  • Mens­truations­tassen im Test Eine gute Alternative zu Tampons?

    - Die Stiftung Warentest hat Tampons mit Mens­truations­tassen verglichen. Beide schlagen sich wacker. Doch nicht alle Produkte sind gleich gut. In Bio-Tampons fanden wir...

  • Neuroder­mitis Vorbeugendes Cremen schützt nicht

    - Verschiedene Pflege­mittel schützen die Haut bei Neuroder­mitis. Sie gelten als wesentliche Säule der Therapie – in Form teurer Badeöle sind sie aber laut einer...

14 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Sabi123 am 10.05.2014 um 14:57 Uhr
Gesundheitsgefährdung durch Aluminium?

Das Deo wirkt, keine Frage, das habe ich selbst getestet. Als "Vielschwitzer" habe ich sämtliche Deomarken ausprobiert und bin an einigen auch gescheitert.
Momentan werden immer mehr Stimmen laut, die vor allem auch Schwangeren empfehlen während der Schwangerschaft auf Aluminiumhaltige Deos zu verzichten. Das hat mich stutzig gemacht, denn meine Gesundheit möchte ich für das weniger schwitzen nicht auf's Spiel setzen.
Ich hoffe auf verlässliche Ergebnisse zu diesem Thema.
Bis dahin werde ich auf Deo's mit Aluminium verzichten, auch wenn das für mich bedeutet, mehrmals am Tag neue Oberbekleidung anzuziehen, da ein Deo ohne Aluminium nunmal nicht das schwitzen, aber für eine Zeit lang zumindest den Geruch verhindert.

KoDo_MUC am 26.07.2013 um 07:28 Uhr
Fragwürdiges Ergebnis

Sorry, aber wenn ich richtig informiert bin, ist schwitzen grundsätzlich eine wichtige Körperfunktion. Ein Antitranspirant mag sinnvoll erscheinen, verhindert aber doch genau diese Funktion. Was nach Adam Riese zur Folge hat, dass der Dreck, den wir ausschwitzen, im Körper behält.
Warum wird dieser Umstand in den Tests nicht berücksichtigt?

Profilbild Stiftung_Warentest am 20.07.2011 um 18:22 Uhr
Test Deos mit antitranspiranter Wirkung

@GIRL_NEXT_DOOR: In test 06/11 finden Sie einen Test zu 16 Deos, wobei auch 6 Unisex-Deos berücksichtigt worden sind, www.test.de / Suche Deo

GIRL_NEXT_DOOR am 19.07.2011 um 19:34 Uhr
Vergleichstest - Antitranspirante

Ich halte von Einzeltests auch nichts, das kommt bewusster Werbung gleich.
Warum macht Stiftung Warentest nicht ein richtigen Vergleichstest von Antitranspirantien? Es gibt doch mittlerweile genügend Produkte im Markt.
Ich kann an dieser Stelle den Deo-Vergleichstest in der Juli Ausgabe der COSMOPOLITAN empfehlen, obwohl da mit Todima Schwitzstopp nur ein richtiges Antitranspirant mitgetestet wurde. Das soll allerdings ein echtes Hardcore-Deo für Businesstermine sein. Kennt das jemand?
Für mich als Vielschwitzer kommen die normalen Deos nicht in Frage.

Lookylook am 18.07.2011 um 14:15 Uhr
Aluminiumchlorid ...

... gilt als Hauptwirkstoff gegen übermäßige Schweißbildung schon sehr sehr lange als Mittel der ersten Wahl.
Warum jetzt ausgerechnet die STIFTUNG WARENTEST als UNABHÄNGIGE Instanz (das glaubte ich jedenfalls bisher) ein Einzelprodukt heraus greift und es quasi damit bewirbt, halte ich schon für sehr merkwürdig. Das ist schon kleine Schleichwerbung mehr, sondern eine im Galopp daher kommende Promotionaktion für ein Einzelprodukt und lässt mich doch sehr an der Unabhängigkeit der Institution STIFTUNG WARENTEST zweifeln, die für mich bisher als seriös galt, aber zukünftig zweifeln lässt.