DGSv - Deutsche Gesellschaft für Supervision

Zum Artikel

Verbände für die Coach-Suche 04/2014 - DGSv - Deutsche Gesellschaft für Supervision

Produktmerkmale
Informationen zu den Coaching­ver­bänden
Gründungs­jahr 1989
Verbands­mit­glieder (ca.)1 4100
davon in der Coach-Daten­bank (ca.)1 2560
Auf­nahme- /Zertifizierungs­kriterien Für die Mit­gliedschaft ist unter anderem eine Qualifizierung zum Super­visor/Coach mit mindestens 640 Unter­richts­ein­heiten nach­zuweisen, die von der DGSv oder von Super­visions­ver­bänden in der Schweiz (BSO) oder Österreich (ÖVS) anerkannt ist. Voraussetzungen für die Teilnahme an der Qualifizierung sind unter anderem ein Studienabschluss und drei Jahre Berufserfahrung. Mitglieder, die die Aufnahmekriterien erfüllen, dürfen sich „Supervisor DGSv“ oder „Coach DGSv“ nennen.
Web­adresse der Coach-Daten­bank www.dgsv.de
Informationen zu den Coaches in der Daten­bank2
Kon­takt­daten ja
Foto nein
The­men­schwer­punkte ja
Branchen ja
Ziel­gruppen nein
Methoden nein
Individuelles Profil nein
ja
ja
nein
nein
1
Aufgeführt ist jeweils die Zahl für Deutschland.
2
Die Informationen zu den Coaches können, müssen aber nicht in jedem Fall in der Datenbank aufgeführt sein. Die Coaches können zum Teil selbst entscheiden, welche Informationen sie in die Datenbank eintragen.
Stand:
30.04.2014