test-Kommentar

Der Deltaschleifer von Lidl ist ein kleiner Dreckspatz: Er staubt beim Schleifen munter herum. Der integrierte Auffangbehälter bringt wenig. Tipp: Schließen Sie einen Staubsauger an, wenn die Wohnung sauber bleiben soll. Das Schleifgerät selbst arbeitet ohne Tadel. Raues Bauholz ist schnell geschliffen und rostiger Stahl wird blank. Alte Farbschichten entfernt der Deltaschleifer aber nur mit Mühe. Pluspunkte: Klein und handlich (erreicht auch schwer zugängliche Stellen), Dauertest bestanden, keine Schadstoffe und mit 14,99 Euro extrem günstig. Fazit: Ein Schnäppchen für alle, die gerade ein kleines Schleifgerät brauchen.

zurück zum Schnelltest

Dieser Artikel ist hilfreich. 612 Nutzer finden das hilfreich.