Delta Lloyd-Umfrage Meldung

Für viele Deutsche ist ihr Partner auch ihr Finanzberater.

In finanziellen Fragen verlassen sich Deutsche am liebsten auf den Rat ihres Partners. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Finanzdienstleisters Delta Lloyd in Zusammenarbeit mit TNS Infratest. Demnach legen 43 Prozent der Befragten bei wichtigen finanziellen Entscheidungen den größten Wert auf die Meinung des Ehe- oder Lebenspartners.

Weit abgeschlagen folgen die professionellen Berater. So bevorzugen 20 Prozent der Deutschen den Rat eines Bank- oder Versicherungsexperten, 12 Prozent hören am liebsten auf ihren Steuerberater. Nur jeder zehnte Deutsche trifft alle Entscheidungen ohne fremde Hilfe.

Dieser Artikel ist hilfreich. 135 Nutzer finden das hilfreich.