Schlechte Zeiten, rote Lippen ­ diese These sehen manche derzeit in den USA bestätigt. Während die Wirtschaft ernste Probleme hat, ist der Umsatz an Lippenstiften gestiegen, und zwar um 11 Prozent seit August 2001. Dass Frauen finanziellem Trübsinn mit roten Lippen trotzten, ist schon in den 20er Jahren und während der Rezession 1990 beobachtet worden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 94 Nutzer finden das hilfreich.