Die 30 Dax-Unternehmen werden im Jahr 2008 über 28 Milliarden Euro als Dividenden ausschütten. Das ist fast ein Fünftel mehr als im Jahr zuvor. Die prozentual höchste Dividendenrendite winkt den Lufthansa-Aktionären. Dagegen werden die Anteilseigner des Mikrochip-Herstellers Infineon wie in den vergangenen Jahren leer ausgehen. Die aktuellen Dividendenrenditen der Dax-Firmen veröffentlichen wir im „Marktplatz“ (Finanztest Printausgabe).

Dieser Artikel ist hilfreich. 50 Nutzer finden das hilfreich.