Napster

Daten­schutz im Check Test

Positiv

  • Die Daten­schutz­bestimmungen dieses Musik-Streaming-Dienstes sind zu vielen Themen recht eindeutig geschrieben.
  • Sie erklären auch den Zweck der Daten­erhebung.
  • Napster gibt Hinweise, wie der Anwender die Nutzung seiner Daten für Newsletter und Werbemails widerrufen kann.

Negativ

  • Der Dienst nennt nicht, welche Vertriebs­partner Daten erhalten können.
  • Wer der Nutzung für den Dienst nicht erforderlicher Daten wider­spricht, kann von ihm ausgeschlossen werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 90 Nutzer finden das hilfreich.