Daten­schutz bei Apps

Unkritische Apps: Vorbild­lich

31.05.2012
Inhalt

HRS (iOS)

Daten­schutz bei Apps - Welche Apps Ihre Daten ausspähen

Die App findet freie Hotel­zimmer nach den Wünschen des Nutzers. Sie über­trug im Test keine unnötigen Daten. Das gleichnamige Hotel­buchungs­portal im Internet wurde in test 05/2012 mit gut bewertet.

Sport­schau (iOS)

Daten­schutz bei Apps - Welche Apps Ihre Daten ausspähen

Die App zur ARD-Sendung spielt in der ersten Liga. Sie bringt aktuelle Sport­ergeb­nisse aufs Smartphone. Dabei sendete die App keine zum Betrieb nicht notwendigen und schon gar keine persönlichen Daten.

YouTube (Android)

Daten­schutz bei Apps - Welche Apps Ihre Daten ausspähen

Mit der App zum Video­portal können sich Nutzer die Clips auch mobil ansehen. Wir entdeckten im Daten­strom keine über­flüssigen Daten. Kein Dritter erfährt, wer sich wann welche Videos auf dem Handy ansieht.

  • Mehr zum Thema

    Verwirrung um WhatsApp-Daten­schutz­regeln Was sich beim Messenger-Markt­führer ändert

    - WhatsApp-Nutzer sollen neue Daten­schutz­regeln akzeptieren. Ein nach Nutzer­protesten verkündeter Aufschub gilt nur bis 15. Mai. Was die geplanten Änderungen bedeuten –...

    Daten­schutz beim iPhone Was bringt Apples Tracking-Schutz?

    - App-Tracking-Trans­parenz (ATT): So heißt die neue Funk­tion, mit der Apple iPhone-Besitzer vor Daten­kraken schützen will. Leider hilft der Tracking-Schutz nur begrenzt.

    Tracking Was ein einziger Tag am Handy über Surfer verrät

    - Einen Tag lang haben wir alles protokolliert, was unser Redak­teur Martin Gobbin online mit seinem Handy macht. Wir waren nicht die Einzigen: 128 Daten­sammler haben ihn...