Die US-Daten­schutz­organisation Electronic Frontier Foundation kritisiert die Messenger-App WhatsApp. So sei es nicht wünschens­wert, dass Sicherungen des Chat­verlaufs unver­schlüsselt und ohne Pass­wort­schutz gespeichert würden. Auch die Daten­weitergabe an den Mutter­konzern Facebook ist den Daten­schützern ein Dorn im Auge.

Dieser Artikel ist hilfreich. 9 Nutzer finden das hilfreich.