Viele Funk­tionen für unsensible Daten. Wem die Sicherheit unwichtiger ist, der kann sich ganz auf Dienste mit vielen Funk­tionen einlassen. Drei Angebote stechen hervor.

Dropbox – der Erfahrene. Mit am längsten am Markt. Bietet viele Schnitt­stellen und wird dadurch von vielen Android- und iOS-Apps als Stan­dard­speicher unterstützt.

Google Drive – der Umfang­reiche. Ermöglicht gemein­sames Bearbeiten von Word-, Excel- oder Powerpoint-Dokumenten und lässt sich gut mit anderen Google-Diensten verbinden.

Microsoft Skydrive – der Vielseitigste. Schneidet in der Vielseitig­keit am besten ab. Lässt sich gut mit anderen Microsoft-Diensten wie Kalender oder Adress­buch verknüpfen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 79 Nutzer finden das hilfreich.