Das ärgert Meldung

Die neue Waschmaschine schon nach anderthalb Jahren kaputt – da greift auch bei Saturn die zweijährige Gewährleistung. Doch Reparieren war unmöglich, und Ersatzgeräte waren vergriffen. Also blieb Yvonne Krottenthaler nur: Ware gegen Geld zurück – obwohl sie lieber eine heile Maschine gehabt hätte. Zu allem Ärger zog Saturn von 199 Euro Kaufpreis 39 Euro Nutzungsgebühr ab. Ob das okay ist, darüber streiten Juristen. Zwar hat der Europäische Gerichtshof die Nutzungsgebühr gekippt, aber in dem Fall wurde das kaputte Gerät gegen ein neues ausgetauscht. Der Kauf wurde also nicht – wie hier – rückgängig gemacht.

Tipp: Gar nicht rechtens war aber, dass der Abholdienst 50 Euro verlangte. „Das war ein Versehen“, entschuldigte sich Saturn. Wenigstens den Schrott müssen die Händler gratis wieder einsammeln.

Dieser Artikel ist hilfreich. 113 Nutzer finden das hilfreich.