Viele Verstöße kosten bald das Doppelte

Verkehrsverstoß

Bußgeld bisher
(Euro)

Bußgeld ab 2009 geplant
(Euro)

1

Zu hohe Geschwindigkeit

50

100

Zu geringer Abstand

40–250 (je nach Geschwindigkeit und Abstand)

75–400 (je nach Geschwindigkeit und Abstand)

Tempolimit missachtet
(innerorts)

2

50–425 (je nach Höhe der Geschwindigkeitsüberschreitung)

80–760 (je nach Höhe der Geschwindigkeitsüberschreitung)

Tempolimit missachtet
(außerorts)

2

40 – 375 (je nach Höhe der Geschwindigkeitsüberschreitung)

70–600 (je nach Höhe der Geschwindigkeitsüberschreitung)

Gefährliches Überholmanöver

40–125

80–250

Vorfahrt missachtet

50

100

Drogen- und Alkohol am Steuer

250 (erster Verstoß)

500 (zweiter Verstoß)

750 (dritter Verstoß)

500 (erster Verstoß)

1 000 (zweiter Verstoß)

1 500 (dritter Verstoß)

Null-Promille-Regel für Fahr­anfänger nicht eingehalten

125

250

Rote Ampel missachtet

50–200

90–360

Fahrt mit nicht verkehrs-
sicherem Kraftfahrzeug

50–150

80–270

    • 1 Hinzu kommen Punkte in der Verkehrssünderkartei in Flensburg und je nach Verstoß ein Fahrverbot.
    • 2 Ab einer Überschreitung von 21 Stundenkilometer bei Pkw.

    Dieser Artikel ist hilfreich. 51 Nutzer finden das hilfreich.