Damen­ski
20.01.2012

Damen­ski Testergebnisse für 11 Alpinski für Damen 1/2012

Anzeigen
Inhalt
Damen­ski - Rock­erski vorn

Etwa alle zehn Jahre verkündet die Skiindustrie eine Revolution. Damit möchte sie den stockenden Absatz ankurbeln. Was markig daher­kommt, ist längst nicht so umstürzend wie behauptet, und neue Trends setzen sich häufig nur lang­sam durch. So machten 1991 die ersten Carvingski von sich reden. Auf breiter Front angenom­men wurden die drehfreudigen Bretter aber erst viele Jahre später. Jetzt ist wieder eine neue Generation am Start, die sogenannten Rocker­ski. 2001 erst­mals im Handel erschienen, gehören sie erst jetzt zum Stan­dard.

Und sie schlugen sich im Test gut: Bis auf ein Fabrikat landeten alle Rocker auf den vorderen Plätzen. Einige Modelle können ihre Stärken aber nur bei sport­licher Fahr­weise voll ausspielen.

Im Test: Elf Alpinski für Damen im Preissegment von rund 400 bis 500 Euro.

Liste der 11 getesteten Produkte
Alpinski für Damen 1/2012
  • Atomic Affinity Pure 79 Hauptbild
    Atomic Affinity Pure 79
  • Blizzard Viva 7.6 IQ Hauptbild
    Blizzard Viva 7.6 IQ
  • Dynastar Exclusive Active Hauptbild
    Dynastar Exclusive Active
  • Elan Inspire Fusion Hauptbild
    Elan Inspire Fusion
  • Fischer Adventure KOA 78 Hauptbild
    Fischer Adventure KOA 78
  • Head MYA N° 4 Hauptbild
    Head MYA N° 4
  • K2 SuperOne Hauptbild
    K2 SuperOne
  • Nordica Drive XBI CT Hauptbild
    Nordica Drive XBI CT
  • Rossignol Temptation 78 Hauptbild
    Rossignol Temptation 78
  • Salomon Origins lava Hauptbild
    Salomon Origins lava
  • Völkl Attiva Estrella green Hauptbild
    Völkl Attiva Estrella green
20.01.2012
  • Mehr zum Thema

    Skitourismus Immer teurer – auch für die Umwelt

    - Was kostet der Skispaß im Schnee? Unsere österrei­chische Part­ner­organisation hat die Preise für 100 Skigebiete verglichen.

    Hand­creme Wo Natur drauf­steht, ist teils wenig drin

    - Kamille, Olive, Moringa – viele Hand­cremes preisen Naturstoffe an. Der Anteil sei teils nur gering, kritisiert der österrei­chische Verein für Konsumenteninformation. Er...

    Lippen­pfle­gepro­dukte In der Verpackung bleibt viel haften

    - Von Lippen­pfle­gepro­dukten bleibt oft viel in der Verpackung haften, kritisiert der österrei­chische Verein für Konsumenteninformation (VKI) in einem Test solcher...