Die Deutschen haben im ersten Halbjahr fast 44 Millionen DVDs gekauft, 17 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, meldet der Bundesverband audiovisuelle Medien. Gleichzeitig seien die DVD-Preise um gut sechs Prozent gesunken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 77 Nutzer finden das hilfreich.