test-Kommentar

Wer die Aufnahmen auf VHS-Videokassetten auf DVD überspielen will, kann das mit einem DVD-VHS-Kombirekorder wie aus dem Aldi-Angebot bequem erledigen. Als Videorekorder genügt das Gerät allerdings nur einfachen Ansprüchen. Festplattenrekorder bieten deutlich mehr Möglichkeiten und Komfort. Auch bei der Bildqualität kann der Aldi-Rekorder mit den meisten von ihnen nicht mithalten. Wirklich billig ist er auch nicht. Die einfachsten DVD-VHS-Rekorder gibts bei Internetanbietern schon für wenig mehr als die Hälfte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 286 Nutzer finden das hilfreich.