DVD-Rekorder Test

Kaum hat der Film begonnen, schon gibts den ersten Reklameblock. Mit einem DVD-Rekorder muss das niemanden mehr stören. Das Gerät schneidet nervige Werbespots einfach weg. Und kann noch mehr: Digitale und analoge Signale empfangen, Filme aufnehmen und abspielen. Das klappt auch zeitversetzt. Manchmal leidet dabei allerdings die Bildqualität.

test sagt, welche DVD-Rekorder echte Multitalente sind.

Im Test: 13 DVD-Rekorder mit Festplatte. Preise: 194 bis 700 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: DVD-Rekorder

Dieser Artikel ist hilfreich. 563 Nutzer finden das hilfreich.