Unser Rat

Testsieger sind die Panasonic-Modelle DMR-EH595EG für 360 Euro und DMR-EX79EG für 430 Euro. Beide haben eine 250 Gigabyte große Festplatte, der teurere hat einen DVB-T-Empfänger. Knapp dahinter platzieren sich die Sony-Geräte RDR-AT100 für 273 Euro und RDR-AT205 für 360 Euro – beide ohne Digitaltuner. Der beste DVD-Rekorder mit VHS-Laufwerk ist der „befriedi­gende“ Toshiba RDXV49DTKF für 405 Euro. Jeder getestete Rekorder hat eine „gute“ Bildqualität und einen „sehr guten“ Ton.

Dieser Artikel ist hilfreich. 745 Nutzer finden das hilfreich.