DVB-T2 Antennen

DVB-T2 Antennen

  • Alle Testergebnisse für DVB-T2 Zimmer­antennen 02/2017Anzeigen
  • Alle Testergebnisse für DVB-T2 Außen­antennen 03/2017Anzeigen
Inhalt

Energieverbrauch minimieren

Steckernetz­teil unnötig. Alle von uns in test 2/2017 geprüften Empfangsboxen liefern die 5-Volt-Speisespannung für Aktivantennen. Nutzen Sie eine schalt­bare Stecker­leiste oder beziehen Sie die 5-Volt-Versorgungs­spannung vom DVB-T2-HD- Empfänger, um Standby­verluste durch das Steckernetz­teil zu vermeiden.

Spannung vom Fernseher. Bei den bisher von uns geprüften Fernseher der Marken Grundig und Technisat können Sie die 5-Volt-Speisespannung über das Einstel­lungen-Menü des Fernsehers akti­vieren. Damit ersparen Sie sich das Steckernetz­teil. Fernseher anderer Marken bieten diese Option nicht.

Mehr zum Thema

  • FAQ DVB-T2 HD Antworten zum Antennen­fernsehen

    - Die neue Antennen­technik DVB-T2 HD ist einge­führt, die letzten geplanten Sendemasten gingen im Sommer 2019 on air. Größter Vorteil: Endlich gibt es auch via Antenne...

  • Fernseher im Test Die besten TV-Geräte für Kabel, Satellit, Antenne

    - Ob LG oder Samsung, Full HD oder UHD – im Fernseher-Test der Stiftung Warentest finden Sie Ihr TV-Gerät! Erfreulich: Es gibt auch güns­tige Fernseher mit guter Bewertung.

  • Fernseh­empfang Kein Schaden­ersatz, wenn ein Baum stört

    - Stört ein neuer Baum den Satelliten­empfang, können Nach­barn nicht unbe­dingt Schaden­ersatz fordern. Eine Gemeinde hatte vor dem Haus eines Anwohners einen Baum...