Ohne Antenne läuft bei DVB-T nichts. In der Nähe des Sendemasten reicht oft schon eine kleine Innenantenne. Besser ist jedoch eine Außen­antenne. Bei größeren Entfernungen ist oft eine Dach­antenne nötig. Andernfalls gibts Klötzchen­bilder und der Ton bleibt weg.

Im Test: 16 DVB-T-Antennen, davon 9 Außen- und 7 Innenantennen. Preise: 16 Euro bis 104 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3993 Nutzer finden das hilfreich.