DVB-Empfänger Test

Nahezu jeder Haushalt kann inzwischen digitales Fernsehen über Antenne empfangen. Für die meisten bringt DVB-T mehr Programme. Kabelnetzbetreiber bieten ebenfalls digitales Fernsehen – DVB-C. Vor dem TV-Vergnügen steht aber noch der Kauf eines passenden Empfängers.

Im Test: 10 DVB-T-, drei DVB-C- sowie zwei HD-fähige DVB-C-Empfänger. Preise zwischen 39 und 299 Euro.

Zum Thema DVB-T2-HD Reciever bietet test.de einen aktuelleren Test.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1296 Nutzer finden das hilfreich.