Cumarin in Kosmetik

Unser Rat

28.02.2008
Inhalt

Wer oft Zimt isst – vor allem die cumarinreichere Sorte Cassia –, sollte vorsorglich Kosmetika ohne oder mit wenig Cumarin verwenden. Für Säuglinge und Kleinkinder sind Produkte ohne Cumarin ratsam. Achten Sie auf die Deklaration.

  • Mehr zum Thema

    Kosmetik Geht es um die Schönheit, gehts in die Drogerie

    - Kosmetik­artikel wie Shampoo, Duschgel oder Zahnpasta füllen in Drogerien, Apotheken und Supermärkten lange Regale. Im vergangenen Jahr gaben Kunden für...

    Kosmetika Schöner grüner Schein

    - „Nature“, „pure“,„natural“ und „Botanicals“ – es grünt so grün im Kosmetik­regal. Immer mehr große Hersteller lancieren „grüne“ Produkt­linien. Ein Blick auf die...

    Erdnussöl in Kosmetik Strengere Vorgaben sollen Allergiker schützen

    - Erdnussöl in Cremes, Lotionen oder Bade­zusätzen soll die Haut glatt und geschmeidig machen. Durch den Haut­kontakt mit derartigen Produkten können Allergiker aber auf...