Crowdfunding

Unser Rat

Inhalt
  • Angebot durch­schauen. Die neuen Finanzierungs­formen bieten Ihnen die Chance, bei vielen interes­santen Projekten als Spender, Kredit­geber oder Mitunternehmer dabei zu sein. Informieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten, bevor Sie Geld geben. Auch wenn eine Rück­zahlung vorgesehen ist, kommen Sie oft über Jahre nicht an Ihr Geld.
  • Risiken streuen. Wenn Sie Geld anlegen, teilen Sie die geplante Summe auf mehrere Projekte auf. Bei einem einzigen Projekt ist die Gefahr des Total­verlusts groß. Selbst gut geführte Unternehmen können scheitern.
  • Grenzen setzen. Setzen Sie nur so viel Kapital ein, dass Sie einen Total­verlust aller Projekte verkraften könnten, in die Sie investiert haben.

Mehr zum Thema

  • Hilfe für Geflüchtete Die Menschen der Ukraine unterstützen

    - Welche Hilfe ist aktuell gefragt und warum? test.de beant­wortet die wichtigsten Fragen rund um die humanitäre Hilfe im Ukraine-Krieg.

  • Spenden von der Steuer absetzen Wie Sie Geld, Sach- und Aufwands­spenden abrechnen

    - Wer die Regeln für Spenden beachtet, kann sich einen Teil des Geldes über die Steuern zurück­holen. Der Rechner der Stiftung Warentest zeigt wieviel.

  • Sonder­ausgaben Rentenzahlung, Spenden und Riester senken Steuerlast

    - Mit einem Potpourri aus Vorsorgeaufwendungen, Kirchen­steuer, Kinder­betreuung, Unterhalt und Spenden lassen sich Steuern sparen. So machen Sie diese Posten geltend.

3 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

peter4 am 17.09.2015 um 12:32 Uhr
Was ich mir hier wünschte ....

.... wäre eine lange Liste/Tabelle mit solchen Plattformen.
Mit Angaben wie:
Lokal/ Deutschland/ Weltweit
Schwerpunkt der Projektthemen
Anzahl laufender - (nicht-) erfolgreicher Projekte und Summen
usw...
Ja ich weiß:
Bei diesem Schlagwort "Crowdfounding" ist alles im Fluß.
(und der Fluß fließt schnell.)

Profilbild test_de-Schlussredakteur am 04.11.2014 um 10:16 Uhr
Fairnopoly wird Fairmondo

Vielen Dank für den Hinweis! Wir haben den Link korrigiert und einen Update-Satz in den Text eingefügt. (aci)

Glyceria69 am 30.10.2014 um 23:33 Uhr
Fairnopoly wird Faimondo

Der link im Artikel geht nicht mehr - einfach nach Fairnopoly oder Fairmondo googlen oder folgenden Link benutzten:
https://www.fairmondo.de/