Crowdfunding

Check­liste Immobilien: Gute Lage wichtig

21.08.2017

Crowdfunding

  • Alle Testergebnisse für Platt­formen mit Schwer­punkt Immobilien­pro­jekteAnzeigen
  • Alle Testergebnisse für Platt­formen mit Schwer­punkt Start-ups und wei­tere UnternehmenAnzeigen
  • Alle Testergebnisse für Platt­formen mit Schwer­punkt erneuer­bare Ener­gienAnzeigen
Inhalt

Lage. Risikoreich sind eher kleinere Städte (Ausnahme Universitäts­städte), schlechte Viertel, Stand­orte am Stadt­rand mit ungüns­tiger Verkehrs­anbindung oder Stand­orte mit Umwelt­belastungen.

Zustand. Risikoreich sind eher Neubauten sowie Immobilien in sehr schlechtem Zustand, geringer Vermietungs­quote und geringer Mieterzahl.

Finanzierungs­struktur. Höher ist das Risiko bei unerfahrenen Projekt­entwick­lern und hohem Anteil an Fremd­kapital wie Bank­krediten. Wenn der Kapital­anteil des Entwick­lers geringer als 10 oder gar 5 Prozent ist, ist der „Puffer“ für die Anleger gering.

Rendite. Je höher das Risiko ist, desto höher sollte der versprochene Zins ausfallen.

21.08.2017
  • Mehr zum Thema

    Oil & Gas Invest AG Ölfirma stellt Insolvenz­antrag

    - Im März 2015 haben wir erst­mals vor der Oil & Gas Invest AG (OGI AG) aus Frank­furt am Main gewarnt (Warnliste). Sie wollte mit Anlegergeld in den USA nach Öl bohren....

    UDI Beratungs­gesell­schaft Solar Sprint Fest­zins II reißt Rück­zahlungs­frist

    - Wieder Sorgen für grüne Anleger im grauen Kapitalmarkt: Die Te Solar Sprint II GmbH & Co. KG aus Aschheim hat ein Nach­rangdarlehen nicht wie geplant Ende Juni 2018...

    Autark-Aktien Aufsichts­behörde warnt vor Rahl

    - Als die Rahl-Geschäfts­besorgungs­gesell­schaft mbH, Duisburg, im Jahr 2018 Anlegern der liquidierten Autark Invest AG den Umtausch ihrer Nach­rangdarlehen in nicht...