Conrad Kundenkarte Schnelltest

Conrad Electronic bietet eine kostenlose Kundenkarte mit und ohne Zahlungsfunktion an und einer Ausweitung der Garantie um drei Jahre. test.de sagt, was sie taugt.

Angebot

Wer mit der Karte bei Conrad einkauft, dem gewährt Conrad eine Garantie von drei Jahren zusätzlich zur Herstellergarantie und den gesetzlichen Reklamationsrechten. Mit der Zahlfunktion können Kunden innerhalb von 30 Tagen für 1 000 Euro bargeldlos bei Conrad einkaufen. Später wird die Summe vom Bankkonto des Kunden abgebucht.

Vorteil

Während der Garantie steht der Kunde gut da, wenn er einen Mangel reklamiert. Behauptet Conrad, er habe die Sache kaputtgemacht, ist der Händler in der Beweispflicht. Bei den gesetzlichen Kundenrechten verlagert sich die Beweislast sechs Monate nach Kauf auf den Kunden.

Nachteil

Bei Verlust der Zahlkarte haften Kunden bis zur Sperre mit 150 Euro für Missbrauch – genauso wie bei ec- oder Kreditkarten.

Fazit

Die Karte verbessert die Rechtsposition des Verbrauchers bei Mängeln an der Ware. Die Zahlfunktion ist aber überflüssig. Sie bedeutet für Kunden nur noch ein weiteres Haftungsrisiko, wenn die Karte verschwindet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 458 Nutzer finden das hilfreich.