Concealer im Test Womit Sie kleine Makel gut kaschieren

4
Concealer im Test - Womit Sie kleine Makel gut kaschieren
© Shutterstock

Sie sollen Augen­ringe verschwinden lassen und dadurch müde Augen wacher machen – sogenannte Concealer gehören zur Grund­ausstattung im Bereich abdeckender Kosmetik. Stiftung Warentest hat 16 Concealer in hellen Farbnuancen geprüft (Preise: 0,29 bis 14 Euro je Gramm bzw. Milliliter), nur zwei schneiden schlechter als gut ab. Erfreulich: Weder die Gehalte an Schwer­metallen, noch die mikrobiologische Qualität sind zu bean­standen. Und: Gute Qualität gibt es schon für kleines Geld. Ein paar vermeid­bare Mängel fanden die Tester allerdings. Welche Produkte gut sind, und wie sie richtig unter den Augen aufgetragen werden, verrät der Test.

Concealer im Test Testergebnisse für 16 Concealer 11/2015

Inhalt
Liste der 16 getesteten Produkte
Concealer 11/2015
  • Artdeco Mineral Fluid Concealer Hauptbild
    Artdeco Mineral Fluid Concealer
  • Astor Perfect Stay Concealer 24h + Perfect Skin Primer Hauptbild
    Astor Perfect Stay Concealer 24h + Perfect Skin Primer
  • Catrice Re-Touch Light-Reflecting Concealer Hauptbild
    Catrice Re-Touch Light-Reflecting Concealer
  • dm / Alverde Concealer Hauptbild
    dm / Alverde Concealer
  • Dr. Hauschka Concealer Hauptbild
    Dr. Hauschka Concealer
  • Essence Stay all day Concealer 16h Hauptbild
    Essence Stay all day Concealer 16h
  • Kiko Dark Circle Concealer Hauptbild
    Kiko Dark Circle Concealer
  • L'Oréal Perfect Match korrigierender Concealer Hauptbild
    L'Oréal Perfect Match korrigierender Concealer
  • Lancôme Effacernes Longue Tenue Hauptbild
    Lancôme Effacernes Longue Tenue
  • Mac Pro Longwear Concealer Cache-Cernes Hauptbild
    Mac Pro Longwear Concealer Cache-Cernes
  • Manhattan Wake Up Concealer Hauptbild
    Manhattan Wake Up Concealer
  • Max Factor Mastertouch Under-eye Concealer Hauptbild
    Max Factor Mastertouch Under-eye Concealer
  • Maybelline Everfresh Concealer Hauptbild
    Maybelline Everfresh Concealer
  • Rossmann / Rival de Loop Natural Touch Concealer Hauptbild
    Rossmann / Rival de Loop Natural Touch Concealer
  • Yves Rocher Zéro Défaut Hauptbild
    Yves Rocher Zéro Défaut
  • Yves Saint Laurent Touche Éclat Hauptbild
    Yves Saint Laurent Touche Éclat

Der Einstieg in den Testbe­richt

„Heute hab ich ein Bewerbungs­gespräch und Augen­ringe des Todes!“, schreibt jemand in einem Ratgeberforum. „Was kann ich tun?“ Einige empfehlen darauf­hin Haus­mittel wie Gurkenscheiben und Kamillentinkturen. Selbst­ernannte Experten bieten auch Lösungen an, die keinesfalls geeignet, sondern gefähr­lich sind: Hämorriden-Salbe zum Abschwellen und aufhellende BB-Cremes mit dem Wirk­stoff Arbutin. Dessen Abspalt­produkt steht laut Bundes­institut für Risiko­be­wertung im Verdacht, Krebs zu erzeugen.

Die meisten Frauen, aber auch Männer, wählen spezielle Abdeck­kosmetik, um Augen­ringe zu kaschieren. Das Angebot dieser Concealer – vom eng­lischen Wort für verbergen – reicht von Stiften, Pinseln und Schwämm­chen über Tuben bis hin zu Pump­spendern. (...)

4

Mehr zum Thema

  • Make-up im Test Güns­tige Naturkosmetik unter den Besten

    - Die Stiftung Warentest hat Make-ups getestet – von L‘Oréal über Clinique bis zu Drogerie­produkten. Die meisten können Rötungen oder Verfärbungen kaschieren.

  • Werbeaussagen auf Kosmetika Fragwürdige Versprechen

    - Ob klein gedruckt oder plakativ: Hinweise auf der Packung verleiten oft zum Kauf bestimmter Kosmetika. Manche Claims sind fragwürdig, wie unser Check zeigt.

  • Grüner Tee und Matcha im Test Nur zwei Tees sind gut

    - Grüner Tee gilt als Gesund­heits­elixier. Aber ist er unbe­denk­lich, was Schad­stoffe angeht? Nicht jeder der 27 Grün­tees und Matchas im Test liegt hier im grünen Bereich.

4 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 21.07.2016 um 10:51 Uhr
Verfügbarkeit von Maybelline Everfresh

@msslt: Vielen Dank für den Hinweis. Die Stiftung Warentest hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit der getesteten Produkte im Handel. Oft gibt es für Produkte mit einem Guten test-Qualitätsurteil Lieferengpässe. Auch darauf haben wir keinen Einfluss. Es bleibt eine Entscheidung des Herstellers bzw. des Handels, wie lange bestimmte Produkte erhältlich sind. (spl)

msslt am 20.07.2016 um 20:47 Uhr
maybelline Everfresh

der maybelline everfresh concealer ist im handel gar nicht mehr erhältlich. so ist es leider mit vielen produkten, die bei test. de ein gutes ergebnis erhalten haben.

Profilbild Stiftung_Warentest am 10.11.2015 um 11:15 Uhr
Berechnung

@ginarico: Die gewählte Darstellung ist der Lesbarkeit geschuldet. Die Berechnung ist etwas komplizierter. Hinter jedem Symbolwert steckt eine Einzelnote. (++) = 0,5 -1,5; (+) = 1,6 - 2,5 . So kann sich aus „besseren“ Symbolen durchaus ein schlechterer Gesamtwert ergeben. (bp)

ginarico am 09.11.2015 um 19:34 Uhr
Vergleich kosmet. Eigenschaften Mac/Alverde

Sehr geehrte Damen und Herren, bei den kosmetischen Eigenschaften hat der Concealer von Mac eine Gesamtnote von 1,4 und der von dm/Alverde von 1,6. Bei den 6 Einzelnoten der kosmetischen Eigenschaften hat Mac zweimal sehr gut und viermal gut. Alverde hat dreimal sehr gut und dreimal gut. Das erscheint mir unlogisch. Gibt es bei den Einzelnoten unterschiedliche Wertungen?
Über eine erklärende Antwort würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen