Glossar

  • Informationstechnik (IT): Oberbegriff für die Informations- und Datenverarbeitung sowie für die dafür benötigte Hard- und Software.
  • Microsoft Office: Paket von Computerprogrammen, das Microsoft entwickelt hat. In der Version Office 2010 enthält es die Komponenten Word (Textverarbeitung), Excel (Tabellenkalkulation), PowerPoint (Präsentation), Outlook (Personal Information Manager), Access (Datenbankverwaltung), Publisher (Desktoppublishing), OneNote (Informationsmanagement), InfoPath (Formularerstellung und -auswertung), Office Communicator (Messenger-Software).
  • OpenOffice: Paket von Computerprogrammen, das die Apache Software Foundation entwickelt hat. Es enthält zurzeit die Module Writer (Textverarbeitung), Calc (Tabellenkalkulation), Impress (Präsentation), Draw (Grafik), Base (Datenbank) und Math (Formeleditor).

Dieser Artikel ist hilfreich. 208 Nutzer finden das hilfreich.