Unser Rat

Wenn Sie bequem und komfortabel durch die Stadt kommen wollen, ist ein Cityrad das Richtige – am besten mit offenem Rahmen als Unisex-Modell. Unter den getesteten Rädern liegt KTM City Univers für relativ moderate 650 Euro im Preis-Leistungs-Verhältnis vorn. Noch einen knappen Hunderter weniger kostet das unwesentlich schlechtere Kettler City Tour (560 Euro). Wem nur das Beste gut genug ist, der hat mit Simplon Alulite 7 das teuerste, aber auch beste Cityrad im Angebot. Wenn Sie viel mit Einkaufstüten unterwegs sind oder Kinder transportieren müssen, achten Sie auf ein in diesen Belangen gutes Rad. Als Schaltung genügen vollauf sieben Gänge in der Nabe. Kettenschaltungen sind vor allem für Ältere unpraktisch, weil umständlich zu bedienen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3439 Nutzer finden das hilfreich.