Cigna Schutzbrief Schnelltest

Die Onlineplattform Procheck24 bietet eine Ver­sicherung von Cigna an, die bei Arbeits­unfähigkeit oder Arbeits­losigkeit hilft. Finanz­test hat sich die Bedingungen angesehen.

Angebot

Der Kunde bekommt pro Fall maximal zwölf Monatsrenten und maximal 24 Monatsrenten während der Vertragslaufzeit. Obergrenze sind 1 500 Euro Rente im Monat. Für 500 Euro Rente verlangt Cigna 13,50 Euro Beitrag im Monat.

Vorteil

Der Schutz hilft gegen die Lücke zwischen Kranken- oder Arbeitslosengeld und dem früheren Netto.

Nachteil

Bei Arbeitslosigkeit gibt es erst nach einem Monat und frühestens drei Monate nach Vertragsbeginn Geld, bei Arbeitsunfähigkeit erst nach 42 Tagen. Der Kunde muss umfassende Erklärungen zu seinem Gesundheitszustand und seiner Arbeitsplatzsituation unterschreiben. Hier drohen im Leistungsfall Konflikte.

Finanztest-Kommentar

Ein interessantes Produkt, das eine Notsituation vorübergehend absichern kann. Ungewiss ist, wie der Versicherer sich im Leistungsfall verhält.

Dieser Artikel ist hilfreich. 872 Nutzer finden das hilfreich.