Chat

@>-`-,-- rok :-*cu2n8: Netiquette und Smileys

26.08.2004
Inhalt

Wer zum ersten Mal einen Chat besucht, sollte zu­nächst einen Blick in die Netiquette werfen – den Onlineknigge: www.chatiquette.de. Höfliche Chatter vermeiden es zum Beispiel, andere durch lange groß geschriebene Passagen ANZUSCHREIEN. Bevor man loslegt, hilft es, erst die Stimmung der Anwesenden auszuloten – wer zu sehr aneckt, riskiert einen Rauswurf.

Gängige Praxis ist es, im Chat mit einem Spitznamen (englisch Nickname) aufzutreten. Auch die wahre Identität wird nicht immer preisgegeben – Chatter schlüpfen gern mal in eine Rolle, die sie im wirklichen Leben nicht spielen.

Im Chat herrscht ein eigener Slang mit vielen Kürzeln – etwa „cu“ (englisch ausgesprochen „see you“, „wir sehen uns“) – und Smileys :-) zur Gemütslage.

Unter www.webchat.de/allgemeines/ gibts den Durchblick, hier einen Einblick:

  • brb be right back (bin gleich zurück)
  • lol laughing out loud (laut lachend)
  • rok real online kiss (echter Onlinekuss)
  • *fg* frech grinsen
  • :-) fröhlich, glücklich
  • :-( traurig, enttäuscht
  • ;-) zwinkern, ironisch
  • :-C sauer, verärgert
  • :-/ skeptisch
  • :-* Kuss
  • Mehr zum Thema

    Emojis Gefühle fürs Smartphone

    - Emojis sollen Gefühls­reaktionen auf elektronischem Wege über­mitteln – kurz und schnell. Der Herbst bringt 117 neue Emojis auf Handys und Tablets – sowohl für Android...

    Hotlines im Test Beraten Roboter besser als Menschen?

    - Tele­kommunikations­anbieter beant­worten Kunden­anfragen via Telefon, Chat oder Kontaktformular. Die Stiftung Warentest wollte wissen: Wie kompetent und freundlich sind...

    Such­maschinen im Test Eine schlägt Google

    - Internetnutzer in Deutsch­land richten rund 95 Prozent ihrer Such­anfragen an Google. Doch der US-Konzern durch­sucht nicht nur das Netz, sondern auch seine Nutzer. Es...