CeBIT-Notizen Meldung

Video im Handydesign: Der Flipster von Pogo.

Viag wird O2: Viag Interkom nennt sich ab jetzt O2 (sprich "O two"). Mobilfunkrufnummern und Sim-Karten bleiben gültig.

Webpad: Der tragbare Touchscreen "Mira" von Microsoft soll all das können, was auch PCs können ­ nur eben schnurlos. Damit ist es beispielsweise möglich, auf dem Sofa sitzend im Internet zu surfen oder digitale Urlaubsbilder anzusehen. Alle Befehle werden über das berührungsempfindliche Flachdisplay eingegeben: www.microsoft.com

Handykarte für Notebooks: Eine Art Handy für Notebooks ist die neue PC-Karte Nokia D 211. Sie verfügt über eine eigene Antenne und ermöglicht es, auch unterwegs über das GSM-Netz mit dem Notebook zu surfen: www.nokia.de

MP3-Mini: Nur etwa vier Zentimeter Kantenlänge hat der winzige MP3-Player Panasonic SV-SD80. Er wiegt 38 Gramm und speichert bis zu 50 Stunden Musik: www.panasonic.de

Westentaschen-Kino: Nur 175 Gramm wiegt der Flipster von Pogo. Das Gerät sieht aus wie ein Klapphandy mit übergroßem Bildschirm und spielt neben MP3-Songs auch Videofilme im Windows-Media-Player-Format: www.pogoproducts.com

Dieser Artikel ist hilfreich. 49 Nutzer finden das hilfreich.