Cash-Kredit der Garantibank Schnelltest

Angebot: Die Garantibank International bietet Kunden, die bereits eine Festgeldanlage bei ihr haben, den Cash-Kredit an. Wer diesen Kredit mit einem Nominalzins ab 4 Prozent bekommen will, muss auf dem Festgeldkonto mindestens 2 600 Euro angelegt haben. Die Restlaufzeit muss noch mindestens drei Monate betragen.

Vorteil: Für den Kredit wird keine Bearbeitungsgebühr fällig. Der Kreditzins ist mit einem Aufschlag von nominal 1,25 Prozent auf den Anlagezins sehr niedrig. Als Sicherheit dient der Bank die Festgeldanlage, auf die sie einen guten Zins zahlt.

Nachteil: Der Kredit ist maximal auf die Höhe des angelegten Festgeldes begrenzt.

Fazit: Der Kredit ist nur sinnvoll für Kunden, die bereits Festgeld bei der Garantibank angelegt ­haben und nun Geld brauchen. Es hat keinen Sinn, dort Festgeld wegen der Option auf einen günstigen Kredit anzulegen. Zudem schützt die niederländische Einlagensicherung nur bis zu 20 000 Euro Festgeld, ein höherer Kredit ist deshalb nicht möglich.

Besser ist ein gutes Tagesgeldangebot. Damit kommen Kunden jederzeit an ihr Geld und müssen keine Kreditzinsen zahlen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 459 Nutzer finden das hilfreich.