Mit Mini-DV-Kassette: Klassisch

Camcorder Test

So funktioniert es: Aufzeichnung auf Mini-DV-Bandkassette.

Laufzeit und Kosten: Etwa eine Stunde in höchster Qualität. Die Kassetten gibt es ab 1,70 Euro.

Vorteil: Die Kassetten sind preisgünstig und gut archivierbar. Überspielen via Firewire-Schnittstelle ohne spezielle Software.

Nachteil: Bei längeren Aufnahmen ist ein Kassettenwechsel notwendig. Zur Bearbeitung muss das Video auf den Computer oder den Festplattenrekorder überspielt werden – das geht nur in Echtzeit.Langwierige Suche einer bestimmten Filmsequenz.

Dieser Artikel ist hilfreich. 733 Nutzer finden das hilfreich.