Edimax AI-2002W

Zum Artikel

Testkommentar

Zu viel ver­sprochen. Smartes Luft­qualitäts­mess­gerät, das neben dem CO2-Gehalt auch Fein­staub (PM2.5, PM10), flüchtige organische Ver­bindungen (TVOC = total volatile organic compounds), Form­aldehyd (HCHO), Tem­peratur und relative Luft­feuchte ermitteln soll. Das Gerät funk­tioniert nur im Zusammen­spiel mit Smartphone, App und WLan-Ver­bindung. Fünf­stufige Ampel­anzeige für CO2-Gehalt, Fein­staub, Form­aldehyd und flüchtige organische Ver­bindungen direkt am Gerät, Anzeige der Mess­werte nur über die App.

CO2-Messung ver­patzt

Das Gerät sig­nalisiert keine höheren CO2-Werte. Die fünf­farbig abge­stufte Ampel­anzeige von Grün (gute Luft­qualität) über Gelb („mittel­mäßige Luft­qualität“), Orange („ungesund für bestimmte Per­sonen­gruppen“), Rot („ungesund für alle“) bis Vio­lett („gefähr­lich“) steht im krassen Kon­trast zur ungenauen CO2-Messung. Die Ampel blieb im Test bei Grün-Gelb stehen. Die CO2-Messung ist somit man­gelhaft.

Stärken

+ Durch App und WLan über­all im Heimnetz ables­bar.
+ Die App kann mehrere Geräte steuern.
+ Getrennte Ampeln für Fein­staub, Form­aldehyd, flüchtige organische Stoffe und Kohlen­dioxid.
+ Das Gerät kann auf­gestellt und an die Wand gehängt werden.

Schwächen

- Schwellen­werte nicht änder­bar.
- Man­gelhafte CO2-Messung: Misst und zeigt höhere CO2-Werte nicht an, obwohl die tatsäch­lichen Werte im Test teils über Stunden hinweg ober­halb von 3000 ppm lagen. Auch ein zweites Exem­plar, das wir zur Kon­trolle geprüft haben, zeigte dieses Ver­halten.
- Beide Geräte reagierten auch sehr träge auf Ver­änderung des CO2-Gehalts. Schnelle Änderungen des CO2-Gehalts erfasst das Mess­gerät nicht korrekt.
- Die sig­nalisierten Fein­staub­werte waren im Test unplausibel nied­rig.
- LEDs in heller Umge­bung kaum zu erkennen.
- Der Standfuß, der ins Gerät einge­steckt wird, hält schlecht und fällt heraus, wenn das Gerät ange­hoben wird.

Mehr

Fazit

Viel ver­sprochen, aber wenig erreicht: Zu viele Schwächen. Als CO2-Ampel unbrauch­bar.

Testergebnisse

CO2-Mess­geräte und -Ampeln - Smart (Ampel­anzeige und App mit Mess­werten)

Edimax: AI-2002W 1 Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % mangelhaft (5,4)
CO2-Messungen
40 % mangelhaft (5,5)*
Hand­habung
40 % befriedigend (2,9)
Gebrauchs­anleitung
befriedigend
Ein­stellen und Inbe­triebnehmen
gut
Täglicher Gebrauch
gut
Warnhin­weise
befriedigend
Strom­ver­brauch
10 % gut (1,6)
Ver­arbeitung und Standsicherheit
10 % ausreichend (4,0)
Produktmerkmale
Preise
Mitt­lerer Laden­preis5 161,00 Euro (Stand: 31.12.2020)
Mitt­lerer Onlinepreis 166,00 Euro (Stand: 22.01.2022)
Online-Ver­öffent­lichung
Online-Ver­öffent­lichung 04.02.2021
Funk­tionen
Ampelfarb­anzeige ja
Anzeige CO2-Gehalt in ppm eingeschränkt2
Warnton eingeschränkt3
Schwellen­werte ein­stell­bar nein
Batterie­betrieb möglich nein
Bedienung per mobiler App ja
Speicherung der Mess­werte ja2
Schnitt­stelle zu Note­book/PC nein
Wei­tere Funk­tionen (nicht getestet)
Tem­peratur­anzeige ja
Anzeige der relativen Luft­feuchtig­keit ja
Andere Mess­werte ja4
Abmessungen
Breite, Wandmontage 13,5 cm
Höhe, Wandmontage 13,5 cm
Tiefe, Wandmontage 3,5 cm
Breite, Tisch­auf­stellung 13,5 cm
Höhe, Tisch­auf­stellung 12,5 cm
Tiefe, Tisch­auf­stellung 8,6 cm
Gewicht, betriebs­bereit 315 g
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein
eingeschränkt
eingeschränkt

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo.

*
Führt zur Abwertung
1
Gerät mit zusätzlichen Funk­tionen, die nicht geprüft wurden. Siehe: Wei­tere Funk­tionen, Details im Test­kom­mentar.
2
Nur über die mobile App.
3
Kein Warnton, nur Push-Nach­richt über die mobile App.
4
Fein­staub, organische Ver­bindungen.
5
Von uns bezahlter Ein­kaufs­preis im Dezember 2020.

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo