Bußgelder Meldung

Der Euro bringt es deutlich an den Tag: Verkehrssünden werden in Deutschland oft milder bestraft als im Ausland. So kostet zum Beispiel das Überfahren einer roten Ampel hierzulande ab 50 Euro. In Belgien muss man für diesen Verstoß mit mindestens 200 und in Norwegen sogar mit 320 Euro rechnen. Auch Falschparker und Raser werden in anderen Ländern häufig mit deutlich höheren Beträgen zur Kasse gebeten. Teuer ist das vor allem in Großbritannien und Norwegen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 47 Nutzer finden das hilfreich.